Kachelöfen

kachelofen

Kachelöfen sind individuell.

Einem Kachelofen sieht man nicht an, welche Arbeit vorausging, ehe er wohlige Wärme und Behaglichkeit verbreiten konnte.
Kachelöfen sind auch heute noch „Maßarbeit“: Rein äußerlich sollen sie sich in den Raum und seine Einrichtung einfügen und zum optischen Mittelpunkt häuslichen Lebens werden. Und dann soll ein Kachelofen auch noch Wärme liefern, dem Wohlbehagen der Bauherrschaft angemessen.
Um einen solchen ‚echten‘ Kachelofen zu schaffen, ist viel Sachkenntnis und Erfahrung auf Seiten des Kachelofenbauers notwendig. Aber auch der Bauherr sollte wissen, daß er nur dann einen schönen Ofen bekommt, der zugleich auch wirtschaftlich heizt, wenn er sich dem Fachmann voll anvertraut und ihn mit Informationen versorgt.